Keine Artikel im Warenkorb
+49 (0) 2392 6560 000

Molekularküche mit Biozoon

 

Die Molekularküche ist und bleibt in aller Munde. Bekannt geworden durch den spanischen Koch Ferran Adrià, erfreut sie sich weiterhin großer Beliebheit. Er machte die Molekularküche weltberühmt. Die Molekularküche setzt Erkenntnisse aus der wissenschaftlichen Untersuchung biochemischer, physikalischer und chemischer Prozesse bei der Zubereitung von Speisen und Getränken um. Dabei heraus kommt die Änderung von Texturen einzelner Produkte und somit völlig neue Geschmackserlebnisse.

 

Neuerdings ist dies auch ohne Labor möglich, beispielweise mit den Produkten von Biozoon. Sehr bekannt und beliebt sind Schäume (Espuma). Da nicht jeder Koch oder Hobbykoch das Equipment für die Zubereitung von Rezepten aus der Molekularküche hat, bieten die Produkte von Biozoon eine echte Bereichung. So ist es für jedermann möglich, seine Gäste mit Speisen aus der Molekularküche zu überraschen. Biozoon bietet hier für jeden Geldbeutel etwas. Um selbst beispielsweise Liköroperlen herzustellen, bietet Biozoon das einfach zuhandhabende Drop 'n go-Set. Da werden die Gäste staunen und sich wundern, wie das denn in einer so kleinen Küche geht und vor allem ohne Labor und einen Laborkittel. Biozoon bietet aber auch Workshops zur Molekularküche für Hobbyköche an. Termine findet man unter www.biozoon.de. Der texturePro-Systembaukasten von Biozoon wurde 2009 sogar mit der Silbermedaille der Gastronomischen Akademie Deutschlands ausgezeichnet. Biozoon gehört damit zu den innovativsten Unternehmen auf dem Gebiet der Molekularküche.

 

Biozoon Food Innovations GmbH aus Bremerhaven wurde im Jahr 2001 gegründet. Seitdem forscht und entwicklet es innovative Produkte aus dem Bereich Molekulare Küche.

Biozoon ist in einem internationalen Netzwerk tätig, welches aus mehr als 100 Unternehmen und Forschungszentren besteht, die alle Bereiche der Lebensmitteltechnologie abdecken.

 

Alle Biozoon Produkte finden Sie in unserem Shop >>>